Digital Migration

 10,00

paraflows – Digital Migration

Migration beschreibt den Fluss der Veränderung, Migration betrifft alles von der kleinsten Zelle bis zu ganzen Planeten. Es ist eine grundlegende Gangart. Veränderung, Entwicklung und Wechsel von Sprache, Ort und Medium stehen im Brennpunkt von paraflows .X – DIGITAL MIGRATION. Übersetzung von Inhalten, die Transponierung der Tonlage, Überschriften, Untertitel, längst sind alle Themen und Bereiche kunstfähig gemacht. Man nimmt Anleihen aus dem Alltag, Recherchen im Ausland, macht Erfahrungen und gefärbt durch den eigenen Filter präsentiert man diese an kontextfremden Orten kontextfernem Publikum. Anhand der zahlreichen weltweiten Artist in Residence Programme kann man ablesen welche Rolle der Mobilität von Kunstschaffenden zugeschrieben wird und wie wichtig der Einfluss jedes Auslandsaufenthalts ist. Es werden neue Welten geöffnet und grenzüberschreitende Bewegung gefördert. Aber nicht nur im physischen Raum expandieren migrantische Strategien, auch im medialen Raum. Mehr als je zuvor erstreckt sich der Realraum in den digitalen Raum. Somit erweitert sich das Feld der Migration um Netzwerke und Datenträger. Welcher Anteil an Kommunikation wird digital geführt? Welche Bilder gehen um die Welt? Medienkunst kommt in die Jahre. Was passiert eigentlich mit Systemen und Hardware wenn neue Plattformen und Programme übernehmen? Was passiert mit Kunst, die auf historische Technik angewiesen ist und dafür entwickelt wurde? Wie wird der allgegenwärtigen Migration entgegengewirkt und ein Abbild der Zeit konserviert? Archive und Materialspeicher, Technologie aus einer anderen Zeit – wie sieht die Zukunft der Vergangenheit aus? Das sind die Fragen denen sich paraflows .X stellen wird.

Zu Wunschliste hinzufügen
Zu Wunschliste hinzufügen
Categories: ,

Zusätzliche Information

Herausgeber

Günther Friesinger

Verlag

Deutsch, Englisch

Format

19,00 x 23,00 cm, 60 Seiten

ISBN-13

978-3-902796-37-0

Veröffentlicht am

10.09.2015

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Digital Migration“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment